Ein Gedanke zu „Gerd Heim“

  1. Hallo H. Heim,
    schön, dass es dieses Format gibt !
    Wir hatten uns auf einer Veranstaltung rund um das Hoche-Denkmal kennen gelernt und unterhalten.
    Es ging um eine Spende von 1000,– EUR vom LC-Neuwied Andernach für den Erhalt des Denkmals.
    Die Konsulin schlug vor, den Betrag der Stadt Weißenthurm zu spenden, als Kostenbeteiligung an der Unterbringung der französischen Soldaten.
    Bitte lassen Sie mir doch die Kontodaten zukommen, damit wir den Betrag überweisen können.
    Herzliche Grüße
    Fred Häring
    Präs. des LC Neuwied Andernach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.